Navigation
DE / EN
zum Reseller-Bereich
Zollfrei ( EU Zollfreie Lieferung in die EU via Post AG oder DPD binnen 1-3 Tagen & CH Zollfreie Lieferung aus dem Lager in Zürich per A-Post (1-2 Arbeitstage) )
DE / EN
Zollfrei ( EU Zollfreie Lieferung in die EU via Post AG oder DPD binnen 1-3 Tagen & CH Zollfreie Lieferung aus dem Lager in Zürich per A-Post (1-2 Arbeitstage) )

Bio Hanf Mehl

Bio Hanf Mehl - 500g

Hanffaser mit bis zu 30% Hanfprotein aus kontrolliert biologischem Anbau. Ideal zum Backen und für Smoothies geeignet.
9,90
inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
lagernd , Lieferzeit: 1-3 Tage
Anzahl:
minus 1 Stück plus
Arrow
Bio Hanf Mehl - 500g - NEU
Infos für gewerbliche KundenWenn Sie ein Wiederverkäufer sind oder werden möchten, kontaktieren Sie uns.
Kontaktdaten anzeigen
 

Produktbeschreibung

Das Bio Hanf Mehl wird durch mahlen des Hanfsamen Presskuchens gewonnen und hat einen natürlichen Proteingehalt von ungefähr 30%. Das hochwertige glutenfreie Bio Hanf Mehl entält neben Ballaststoffen auch alle Aminosäuren, inklusive der essentiellen Aminosäuren. Dieses vegane Lebensmittel ist für Kinder nicht geeignet. An einem trockenen Ort lagern und vor direkter Sonneneinstrahlung oder Wärmequelle  schützen.

Zubereitung

Verwendung zum Backen und Kochen nach Rezeptangaben. Für die Zubereitung von Protein Shakes und Smoothies (eine Portion für einen Erwachsenen): 30 g Bio Hanf Mehl (2 volle Esslöffel) mit 200 ml Wasser, Saft oder Milch in einem Shaker gut mischen.

Nährwerte

  pro 100 g %*
Energie 1300 kJ / 314 kcal 15%
Fett 10 g 14%
von welchen gesättigte  1 g 5%
Kohlenhydrate 3 g 1%
von welchen Zucker 2 g 2%
Ballaststoffe 44 g  
Proteine 31 g 62%
Salz** 0.02 g 0.3%

*Referenz Nahrungsaufnahme eines durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
**Kein Salz hinzugefügt. Enthält natürlich vorkommendes Natrium

100% Natural - biologisch

Hintergrundinfos zum Backen mit Hanfmehl

Der Trend zum gesunden Essen wird immer größer. Immer mehr Menschen ist ein gesunder Lebensstil und eine ausgewogene Ernährung wichtig. Wenn man sich selbst in der Küche versuchen will, kann gesundes Backen und Backen mit Hanf manchmal zu einer echten Herausforderung werden. Während sich Hanfsamen oder Hanföl leicht in die verschiedensten Rezepte integrieren lassen, ist das beim Hanfmehl nicht ganz so einfach, gerade was das Brotbacken anbelangt. Dabei ist Hanfmehl überaus gesund! Es besitzt kaum Kohlenhydrate, viel mehr Eiweiß und weniger Kalorien als gewöhnliches Weizenmehl.

Hanfmehl kann aber nicht direkt mit Weizenmehl ersetzt werden, da es die Klebe-Eiweiße nicht besitzt, die es braucht, um den Teig zusammenzuhalten. Außerdem ist Hanfmehl etwas bitterer im Geschmack und hat einen hohen Fettgehalt. Es empfiehlt sich daher, nur etwas 10-30% der Mehlmenge mit Hanfmehl zu ersetzen. Es kann auch etwas Honig in den Teig gegeben werden, um dem bitteren Geschmack entgegenzuwirken. Wer trotzdem noch mehr vom gesunden Hanf profitieren möchte, kann zusätzlich noch Hanfsamen in den Teig geben. Das gibt dem Ganzen dann noch eine nussige Note.

Auch das Backen mit Vollkornmehl ist etwas kniffliger, als das mit Weißmehl. Trotzdem sollte man auch davor nicht zurückschrecken, da es nicht nur lecker schmeckt, sondern auch viel gesünder ist. Vollkornmehl enthält die Vitamine und Mineralstoffe aus den äußeren Randschichten des Korns, da es aus dem ganzen Korn vermahlen wird. Es bindet mehr Flüssigkeit als Weißmehl, deshalb sollte man beim Backen etwa 20% mehr Flüssigkeit dazugeben. Der Teig wird öfters etwas „schwerer“ und nicht ganz so luftig.
Für das Backen mit Hanf- bzw Vollkornmehl braucht es etwas Übung und Geduld, doch die Mühe ist es allemal wert – unser Körper dankt es uns.
HANAFSAN ist bekannt aus:
Medien

Bio Garantie Gütezeichen-Verifikation Zahlungsmittel CannaTrust, die unabhängige Bewertungsplattform für Cannabinoid-Produkte

Wir versenden mit:
Versandpartner

Bewertungen