Navigation

Vollkorn-Pfannenbrot mit Hanfsamen

Pfannenbrot
Hanfsamen passen fast überall mit rein. Ob ins Müsli, in den Salat oder eben auch ins Brot.

Brotbacken klingt manchmal nach viel Zeit und Aufwand. Dabei kann es so einfach sein. Das zeigt dieses Vollkorn-Pfannenbrot, das mit nur sechs Zutaten auskommt und dessen Teig weder lange geknetet werden muss, noch ruhen muss.

Zutaten:

Zubereitung:

Die Zutaten werden alle miteinander vermengt, bis es einen teigigen Klumpen gibt. Man teilt den Teig in vier gleich große Teile und formt sie zu einem ca. 1 cm dicken Fladen. Die Fladen werden in der Pfanne bei mittlerer Hitze angebraten – fertig! Das Vollkorn-Pfannenbrot passt super als Frühstück mit Ei, Avocado, Rucola und Tomaten oder als Beilage zu anderen Gerichten. Die wertvollen Hanfsamen liefern wieder reichlich Omega-3 und Omega-6 Fettsäuren und damit einen gesunden Start in den Tag.

 

Pfannenbrot_mit_Belag

4.67 Sterne von 5 4.67 von 5, basierend auf 3 Bewertungen

Drucken

Teilen

Wir empfehlen:

Bio Hanfsamen - 200g -

Bio Hanfsamen - 200g

Aus kontrolliert biologischem Anbau – reich an pflanzlichen Proteinen, Vitamin E, Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren
4,80
Bio Hanfsamen Öl -

Bio Hanfsamen Öl

Aus kontrolliert biologischem Anbau – schonend kaltgepresst. Reich an Vitamin E, Omega-3- und Omega-6 Fettsäuren.
11,00