Navigation
Sha   Carri Richardson  Photo by Patrick Smith Getty Images

Kritik über Olympia-Sperre für US-Sprinterin

Die US-Amerikanerin Sha‘Carri Richardson zählt wohl zu den schnellsten Sprinterinnen der Welt. Doch die aktuell laufenden Olympischen Spiele in Tokio finden ohne das Top-Talent statt. Grund dafür: Richardson hat eigenen Angaben zufolge kurz davor in Oregon Cannabis konsumiert. Ein Bundesstaat, der den Konsum von Marihuana seit 2015 legalisiert hat. Da jedoch die Welt-Anti-Doping-Agentur WADA Cannabis auf der Liste der verbotenen Substanzen notiert, darf die Sprinterin in Tokio nicht an den Start. Zahlreiche Stars auf Social-Media-Kanälen, als auch der Präsident der Vereinigten Staaten, Joe Biden, schalten sich ein und äußern sich über die Sperre von Richardson.

HANAFSAN Sport Ambassador Fuchsegg

HANAFSAN Markenbotschafter zu Gast

Vom 6. bis 8. Juni lud HANAFSAN seine Markenbotschafter aus dem österreichischen und deutschen Spitzensport zu den Ambassador Days in die Fuchsegg Eco Lodge in Vorarlberg / Österreich. Es wurde fachgesimpelt, gesportelt, viel gelacht und hervorragend gegessen.

SCRA Tartarotti

Grüne Karte für Profifußballer Tartarotti

Den Namen Johannes Tartarotti sollte man sich merken. Beim SCR Altach konnte der 21-jährige Bezauer in der Österreichischen Bundesliga so richtig durchstarten und der ÖFB nominierte den Mittelfeldspieler außerdem noch für die U21 Auswahl. Aber auch was das Thema Gesundheit & Ernährung angeht, hat Tartarotti entschieden neue Wege einzuschlagen, um auch weiterhin körperlich in Spitzenform zu bleiben. Der HANAFSAN Ambassador setzt dabei auch auf die Pflanze Hanf.

CBD und Hanf im Sport

3 Tipps zu einem erfolgreichen Training mit Hanf & CBD

Sie besuchen regelmäßig das Fitness-Studio, konsumieren proteinreiche Nahrung wie „Energy-Riegel“, sind tagsüber recht aktiv, und trotzdem bleibt der gewünschte Erfolg im Training aus? Trotz monatelanger Quälereien und zahlreicher Diäten scheitern am Ende doch viele und Frustration macht sich breit. Schnell stellt sich die Frage „Warum?“. Wir versuchen darauf ein paar Antworten zu liefern. Unsere Spitzensportler standen uns dafür mit Rede und Antwort zur Seite.

Timur Bas

Basketball-Riese setzt auf Hanf

Timur Bas ist in Vorarlberg mittlerweile ein bekannter Name. Der 27-jährige Basketball-Profi gehört in der Region seit Jahren zu den besten seiner „Art“. Aktuell läuft der gebürtige Dornbirner für die SWARCO Raiders Tirol (Zweite Basketball Bundesliga) auf und brilliert mit seiner Größe und seinem Talent für die neue und durchaus erfolgreiche Innsbrucker Basketball-Organisation.

DSC00777

Go Green - Veganer Muskelaufbau und gesunde Ernährung mit Hanf

Wer sich noch vor 100 Jahren vegan ernährt hat, war damit nicht nur häufig alleine, sondern wurde auch von der Gesellschaft belächelt. Veganer waren Exoten. Doch die Zeiten haben sich geändert. Alleine im deutschsprachigen Raum ernähren sich mittlerweile weit über eine Millionen Menschen aktiv vegan.

zuercher_mateusz boican

Mit CBD hoch hinaus: Schweizer Free-Skier Nicolas Zürcher

Eine Sportart, die Mut braucht: Aerials (Sprünge), Moguls (Buckelpiste) und Big Air (Schanzensprünge) sind Bezeichnungen, die nicht allen bekannt sind. Der 24-jährige Nicolas Zürcher aus Bern kennt sich damit aber bestens aus, denn seit seiner Kindheit steht der Freestyle Skier nicht nur auf den Brettern, sondern hat auch ziemlich schnell den Gefallen für das etwas „gefährlichere“ Skifahren gefunden.

daniel fritz

Die Einstellung zu Hanf und CBD ändert sich - Vorarlberger Kitesurfer und Mentalcoach berichtet

Das Positive im Leben zu sehen war Daniel Fritz schon immer ein großes Anliegen. Der aus dem Bregenzerwald stammende Kitesurfer hat diese Leidenschaft nicht nur im Beruf, sondern auch im Sport zum zentralen Thema gemacht. Dabei spielen ein gesunder Körper und Geist eine tragende Rolle. Welche Vorteile der 27-jährige Vorarlberger in der Hanfpflanze entdeckt hat, erzählt er HANAFSAN im Interview.

laurens1

Hockey Profi Laurens Halfmann im HANAFSAN Interview

Die Länder Niederlande, Spanien, Australien und Deutschland haben auf den ersten Blick vielleicht nicht allzu viel gemeinsam, doch: Sie alle sind die führenden Nationen im Feldhockey und seit Jahren bilden sie die absolute Welt-Elite. Laurens Halfmann ist ehemaliger U21-Hockey-Nationalspieler Deutschland und Spieler des HTC Uhlenhorst Mülheim.

chinchilla4

Von Costa Rica nach Vorarlberg

Der gebürtige Costa-Ricaner Pablo Chinchilla Vega, der mittlerweile in Vorarlberg, Österreich, ein neues Zuhause gefunden hat, darf nach knapp 20 Jahren im Profi-Fußball auf eine beachtliche Karriere zurückblicken: 5 Mal wurde Chinchilla Vega costa-ricanischer Meister mit LD Alajuelense, einmal US-amerikanischer Meister mit Los Angeles Galaxy und bevor er dann in die österreichische Erste-Bundesliga zum SCR Altach wechselte war der in San Jose geborene Verteidiger mit den „Los Ticos“ Teilnehmer an der Fußball-WM 2002 in Japan und Südkorea.

simon kathan

Vom intensiven Kampfsport zum akrobatischen Yoga

Simon Kathan war 23 Jahre lang als Ringer erfolgreich und erhielt für seine sportlichen Leistungen im Jahr 2013 das Goldene Ehrenzeichen vom Land Vorarlberg. Seine Vergangenheit war geprägt von harten Trainingseinheiten, Wettkämpfen und radikalen Diäten. 2014 wagte er dann den Schritt in eine etwas andere Richtung. Die Ausbildung in der Thai Yoga Massage und das internationale Teacher Training in London festigten seine neu entdeckte Leidenschaft. Entscheidungen, die er als eine der besten seines Lebens bezeichnet.

Portrait Collin Quaner

Hanf, CBD & Co im Profi-Fußball

Training, Leistung, Druck. Wer in Europa Profi-Fußballer sein will, der muss nicht nur Talent und Ehrgeiz mit sich bringen, sondern sich auch im professionellen Alltag zu recht finden.

Behrendt

Konstanzer Handball-Power

Daniel Behrendt stammt aus der Handball-Familie des HSG Konstanz und ist in den letzten Monaten immer mehr auf das Thema Ernährung und auf den Mehrwert von Hanf-Produkten gestoßen.

Hanf-Protein

Hanfprotein - Das Superfood

Hanfprotein wird zurecht als Superfood bezeichnet und findet immer mehr Zuspruch bei gesundheitsbewussten Menschen, Veganern und Sportlern - sei es als Protein Shake oder Smoothie. Gerade Sportler im Training profitieren von dem vollständigen Hanfprotein.

Hanfsamen

Hanfsamen - kleine Kraftpakete für unseren Körper

In Hanfsamen steckt geballte Lebenskraft! Sie enthalten eine Menge Vitamine, Mineralstoffe, wertvolle Fettsäuren, Proteine und Antioxidantien - Vitalstoffe, die wir brauchen, um gesund und leistungsfähig zu sein.

Hanfsamen und Hanföl

Hanf Power - pflanzliche Antioxidantien

Hanföl- und Hanfsamen gehören neben anderen Pflanzenölen zu den herausragenden Vitamin E-Quellen. Und auch CBD ist ein äußerst starkes Antioxidans.

Nährstoffe aus der Natur - gesund, effektiv und wie für Sportler gemacht. Mit einer geballten Ladung Hanf-Power lebt es sich im Alltag nicht nur sehr gesund, sondern man leistet dabei auch seinen Beitrag in Sachen effektiver Energieversorgung für den eigenen Körper. Die richtige Ernährung schafft ideale Voraussetzungen, um sich im Training voll auspowern zu können und ist wesentliches Element einer schnellen Regeneration nach der Belastungssituation. Hanf-Lebensmittel, insbesondere Hanf-Proteine, werden auf Grund ihres hervorragenden Aminosäuren-Profils im Kraft- und Ausdauersport immer beliebter. Ein Rohstoff, der es also definitiv in sich hat. Wissenschaftler, Sportler, Ernährungsberater und viele mehr erklären, wieso Hanf für sie einen so großen Stellenwert hat, und vor allem, was die Inhaltsstoffe der Kulturpflanze konkret mit Leistung und Erfolg zu tun haben. Wer also auf der Suche nach einer geballten Ladung natürliche Power für den Alltag ist, ist hier genau richtig.