Navigation

Hockey Profi Laurens Halfmann im HANAFSAN Interview

laurens1
Die Länder Niederlande, Spanien, Australien und Deutschland haben auf den ersten Blick vielleicht nicht allzu viel gemeinsam, doch: Sie alle sind die führenden Nationen im Feldhockey und seit Jahren bilden sie die absolute Welt-Elite. Laurens Halfmann ist ehemaliger U21-Hockey-Nationalspieler Deutschland und Spieler des HTC Uhlenhorst Mülheim.

Der 21-jährige Düsseldorfer hat bereits viel erreicht, aber noch ein ganz klares definiertes Ziel: Die Deutsche A-Nationalmannschaft. Bis dahin hat Laurens Halfmann noch einige Hürden vor sich, doch er bereitet sich jetzt schon tagtäglich physisch als auch mithilfe einer gesunden Ernährung auf seinen großen Traum vor und will wirklich alles geben, dass das auch Wirklichkeit wird.

Laurens, während in Deutschland Feldhockey doch recht berühmt ist, ist die Sportart in anderen europäischen Staaten eher unbekannt. Wie kam es dazu, dass du dich damals für diese Sportart entschieden?

Als ich als kleiner Junge mit dem Feldhockey angefangen habe, war ich zunächst nicht so begeistert. Meine Eltern schickten mich aber trotzdem immer wieder zum Training. Dafür kann ich ihnen heute im Nachhinein natürlich nur danken, denn je älter ich wurde desto besser wurde ich und desto mehr fand ich Gefallen an dieser besonderen Sportart. Ich konnte schon in jungen Jahren Titel gewinnen und träumte damals schon für die deutsche Nationalmannschaft zu spielen. Als ich dann 2014 zum ersten Mal in Paris für die U16 Deutsche Hockeynationalmannschaft auflief, war es wie im Traum. Nun habe ich alle deutschen U-Nationalmannschaften durchlaufen und arbeite jeden Tag hart um den Sprung in die A-Nationalmannschaft zu schaffen.

Auch für dich war 2020 wahrscheinlich ein besonderes Jahr. Wie ging es dir so in dieser „Ausnahme-Zeit“?

Ich denke es war für alle kein einfaches Jahr. Die Menschheit war dieses Jahr aufgrund von Covid19 stark in ihrer Freiheit beschränkt. Für mich persönlich war es da natürlich auch nicht einfach, da meine Sportart, sowie alle anderen, auch darunter gelitten hat. Ich habe trotzdem sehr viel an mir, meinem Körper und meiner Mentalität gearbeitet und versucht, damit bestmöglich umzugehen. Ich habe gelernt, dass man sich nicht davon runterziehen lassen darf, sondern das Beste daraus machen muss und die Zeit gut und sinnvoll nutzen kann, um an sich zu arbeiten.

Was waren deine schönsten sportlichen Erlebnisse?

Ich hatte Gott sei Dank schon sehr viele schöne Momente in meiner noch jungen Hockey-Karriere. Auf nationaler Ebene waren es sicherlich die beiden Deutschen Meisterschafts-Titel 2018 und 2019 in der 1. Deutschen Hockeybundesliga. Auf internationaler Ebene war der schönste Moment der Gewinn der U18 Europameisterschaft 2016 in Cork Ireland. Das sind alles Momente, die mir nur beim kleinsten Gedanken direkt Gänsehaut verleihen.

laurens2

Du hast viel an dir gearbeitet und dabei auch das Thema pflanzliche Ernährung etwas genauer unter die Lupe genommen. Wieso?

Die Natur ist für mich allgemein etwas sehr Besonderes. Ich liebe es, draußen zu sein, egal ob in den Bergen oder am Meer. Die Natur gibt mir sehr viel Energie und dient super als Ausgleich zum Profisport Alltag. Auch in Sachen Ernährung spielt sie für mich in Form von hochwertigen naturbelassenen pflanzlichen Produkten eine weitere wichtige Rolle. Es gibt noch so viel Neues zu entdecken – eine Reise die Spaß macht. Ich achte allgemein ja sehr auf meine Ernährung und halte es gerade als Profisportler für essentiell, um konstant Höchstleistungen abrufen zu können.

Wie bist du auf Hanf-Lebensmittel und Cannabidiol (CBD)-Öle gestoßen?

Ich bin schon vor einiger Zeit auf Hanfprotein aufmerksam geworden und habe ebenfalls von meinem Ernährungsberater erfahren, dass Hanf-Lebensmittel sowie CBD Öle sehr gut und hilfreich sein sollen und in vielen Belangen einen großen Mehrwert haben. Ich bin außerdem durch einen Fußballprofi, der bei demselben Physiotherapeuten war wie ich, auf zugelassene Hanf Produkte aufmerksam gemacht geworden und habe daher auf diesen Wegen erfahren, welches Potential in der Pflanze Hanf so schlummert.

laurens3

Wie siehst du die Zukunft von Hanf, CBD & CO allgemein in der Sport-Szene? In den USA beispielsweise bekennen sich immer mehr Leistungssportler als große CBD Fans und Befürworter. Denkst du, dass das auch in Europa irgendwann der Fall sein wird?

Sobald die Menschen im großen Kollektiv mitbekommen, dass die Pflanze einen kaum vergleichbaren Mehrwert aufweist, wird sich dieser Trend dann auch bei uns definitiv verfestigen. Ich denke allgemein, dass die Pflanze ihren Imagewechsel bereits geschafft hat und dabei in eine positive Zukunft blicken darf. In der nationalen Sport-Szene ist das noch nicht groß Thema und ich denke, dass viele noch nicht gut genug über die Pflanze und ihre Wirkstoffe aufgeklärt sind, aber dem blicke ich positiv gegenüber, dass sich das bald ändern wird. Den Status als „Superfood“ hat sich Hanf ja schon verdient und auf dem kann man sicher gut aufbauen.

Ganz zum Schluss: Die Marke HANAFSAN mit Ihren Bio Hanf Lebensmitteln und CBD Produkten hat sich in den letzten Jahren in der DACH-Region gut etabliert als verlässlicher Partner für Leistungssportler. Wie nimmst du die Marke und die Firmen-Philosophie wahr?

Die Marke HANAFSAN habe ich bereits von Anfang an ganz anders wahrgenommen, wie die Konkurrenz.  Die Philosophie des wissenschaftlich orientierten Unternehmens finde ich äußerst bewundernswert, denn hierbei geht es wirklich um ein faktenbasiertes und effizientes Miteinander. Das Unternehmen setzt dabei nicht nur auf hochqualitative Produkte aus eigener Produktion, sondern eben auch stark auf das Thema Aufklärung und Information - und das bewundere ich sehr. Darum habe ich mich entschieden ein Teil der HANAFSAN Familie zu werden, und das Thema gesunde Ernährung und Regeneration mit Hanf und CBD in meinem Umfeld weiter zu etablieren.

laurens4

Bildquellen: © siehe Foto / Laurens Halfmann

Drucken

Teilen

Wir empfehlen:

Bio Hanf Protein 50% - 200g - NEU

Bio Hanf Protein 50% - 200g

Bio Hanf Protein mit bis zu 50% Proteinanteil aus kontrolliert biologischem Anbau. Für Sportler, Veganer und gesundheitsbewusste Menschen. Ideale Zutat zum Backen und Kochen. Bestens für Smoothies geeignet.
9,90
Hanf Extrakt CBD Öl 15% -

Hanf Extrakt CBD Öl 15%

15% CBD, 10 ml
PZN (A) 5310165
PZN (D) 16957869
84,00
Bio Hanfsamen - 200g -

Bio Hanfsamen - 200g

Aus kontrolliert biologischem Anbau – reich an pflanzlichen Proteinen, Vitamin E, Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren
4,80