Navigation

Hanf-Brot

Hanfbrot
Brotbacken alleine ist ja schon eine Kunst für sich. Doch es muss nicht immer kompliziert sein: Dieses Rezept ist wirklich einfach, geht sehr schnell und der Teig muss nicht allzu lange rasten.

Ein wirklich gesundes und dazu noch schmackhaftes Brot.

Zutaten

  • 450g Dinkelmehl
  • 50g Hanfmehl
  • (alternativ: 400g Dinkelmehl + 100g Hanfmehl)
  • 2 EL Hanfsamen
  • 2-4 EL Kürbiskerne
  • 14 g Salz
  • 2 EL Hanfsamenöl
  • 1 EL Honig
  • 50-100 ml lauwarmes Wasser
  • 20g Hefe
  • 300g Naturjoghurt

Zubereitung

Alle Zutaten zu einem weichen, elastischen Teig kneten. Der Teig sollte weich, aber nicht klebrig sein. Danach den Teig für mindestens eine Stunde rasten lassen. Zu einem Leib formen und nochmals für eine halbe Stunde gehen lassen. Dann für ca. 50 Minuten bei 220 Grad Heißluft in den Backofen – fertig! Tipp: Auflaufform mit Wasser dazu stellen, damit das Brot schön knusprig wird.

  / Hanfbrot Zutaten

Bildquelle: © 2020 Tabea Walch

4.88 Sterne von 5 4.88 von 5, basierend auf 8 Bewertungen

Drucken

Teilen

Wir empfehlen:

Bio Hanf Mehl - 500g - NEU

Bio Hanf Mehl - 500g

Hanffaser mit bis zu 30% Hanfprotein aus kontrolliert biologischem Anbau. Ideal zum Backen und für Smoothies geeignet.
9,90
Bio Hanfsamen - 200g -

Bio Hanfsamen - 200g

Aus kontrolliert biologischem Anbau – reich an pflanzlichen Proteinen, Vitamin E, Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren
4,80
Bio Hanfsamen Öl -

Bio Hanfsamen Öl

Aus kontrolliert biologischem Anbau – schonend kaltgepresst. Reich an Vitamin E, Omega-3- und Omega-6 Fettsäuren.
11,00