Navigation

Sport Vereine vertrauen auf Hanf Produkte von HANAFSAN

dornbirn lions2
Sowohl der Wälderhaus VFB Bezau als auch die Raiffeisen Dornbirn Lions haben dieses Jahr ihre internen Weichen in Richtung erfolgreiche Gesundheit und Ernährung gestellt, denn beide Vereine aus Vorarlberg schlossen sich im Sommer dem Konzept einer gesunden hanfbasierten Ernährung und somit auch der Philosophie von HANAFSAN an. Beide Vereins-Vorstände haben sich ganz klar dafür entschieden, der Marke und dem zertifizierten Vorarlberger Unternehmen zu vertrauen und die Kulturpflanze Hanf auch im Sport ins richtige Licht zu rücken.

Erster offizieller Partner: Die "Bezauer Jungs"

Als im Sommer 2020 die Gespräche mit dem Wälderhaus VFB Bezau abgehalten wurden, war von Anfang an klar, dass die „Wälder“, nicht nur mit ihrem Stadion direkt an der Bregenzer Ach, der Natur im Allgemeinen sehr nahestehen. Von Hanf-Lebensmitteln und Cannabidiol (CBD)-Produkten hatte man in Bezau bis dato jedoch noch nicht viel gehört, doch der gesundheitliche Mehrwert der Pflanze sollte ein wichtiger Knackpunkt in der neuen Zukunft des VFB Bezau sein. „Auch wenn wir zu Beginn zwar von der Marke HANAFSAN gehört hatten, aber nicht genau wussten, was hinter dem Konzept und den Produkten steckt, sind wir jetzt um so glücklicher, dass wir als erster offizieller Partner der Region hinter der Marke stehen dürfen. Die Produkte kommen bei unseren Jungs super gut an, sind gesund und schmecken vorzüglich. Ziel ist es, diese positiven Erfahrungen auch in weiterer Folge mit unserer Community zu teilen, damit das Thema Ernährung in Bezau auch effektiv aufgegriffen werden kann“, so Julian Denz, Vorstandsmitglied des VFB, über die Kooperation.

bezau2

Raiffeisen Dornbirn Lions

Auch in der Messestadt, in der die Raiffeisen Dornbirn Lions aktuell auf Grund der chaotischen COVID19 Situation sich etwas umstrukturieren müssen, hat man sich vor einigen Monaten auf eine Kooperation mit HANAFSAN geeinigt. Die in der ZWEITEN Basketball Bundesliga spielenden „Löwen“ waren im letzten Jahr kurz vor dem Aufstieg in die bet-at-home Superliga, bis dann die Saison situationsbedingt abgebrochen wurde. Doch auch weiterhin strebt man in Dornbirn große Projekte an, eines davon ist das Thema erfolgreiche und gesunde Ernährung. „Wer sich viel sportlich betätigt, trainiert und auf Reisen ist, der weiß, wie wichtig eine gesunde Ernährung für das allgemeine Wohl des Sportlers sein kann. Dabei sind natürliche Proteine in hoher Qualität von großer Bedeutung, und da haben wir nun mit HANAFSAN einen idealen Partner gefunden. Die Pflanze Hanf hat so viel zu bieten, unteranderem alle Aminosäuren, Ballaststoffe, Vitamine und vielen weitere Vorteile gegenüber herkömmlichen Protein-Shakes aus dem Fitnessstudio. Auf dem Prinzip der gesunden und ausgewogenen Ernährung wollen wir weiterhin aufbauen und sind der Dr. Feurstein Medical Hemp GmbH sehr dankbar für Ihre Unterstützung“, schätzt sich Timur Bas, Spieler der Lions, glücklich.

dornbirn lions3

Hanf im Freizeit- und Spitzensport

HANAFSAN verfolgt die ganz klare Vision, unter anderem im Sport mit der Kulturpflanze Hanf etwas bewegen zu wollen. Diese neu geknüpften professionellen Beziehungen helfen HANAFSAN, sich im Bereich Sport und gesunde Ernährung weiter zu etablieren. Für den HANAFSAN Sport-Beauftragten Luka Kevric, der selbst im Leistungssport tätig war, sind diese Kooperationen die ersten Funken eines großen Feuers. „Wir stehen ganz klar erst am Anfang. Das Interesse ist auf jeden Fall sehr groß und mit Hanf und seinen positiven Eigenschaften treffen wir auch etwas den aktuellen Zeitgeist. Wir versuchen strategisch unsere Kooperationen in verschieden Bereichen des Freizeit- und Spitzensports in der DACH-Region zu verteilen. So sollen nicht nur Sportler, sondern möglichst viele gesundheitsbewusste Menschen von der unglaublichen Vielseitigkeit der Pflanze Hanf erfahren und profitieren. Ob mit Bio-Hanf-Lebensmitteln oder mit unseren zertifizierten CBD-Produkten aus eigener Produktion, in einigen Jahren werden wir auf diese Anfänge zurückblicken und stolz darauf sein, dass wir als Kollektiv an diese sportlich-gesundheitlich geprägte Vision geglaubt haben, da bin ich mir sicher"

DSC00752

Bildquellen: © VFB Bezau / Luka Kevric / Tabea Walch

Drucken

Teilen

Wir empfehlen:

Bio Hanf Protein 50% - 200g - NEU

Bio Hanf Protein 50% - 200g

Bio Hanf Protein mit bis zu 50% Proteinanteil aus kontrolliert biologischem Anbau. Für Sportler, Veganer und gesundheitsbewusste Menschen. Ideale Zutat zum Backen und Kochen. Bestens für Smoothies geeignet.
9,90
Bio Hanf Protein Shake - Vanille - 500g -

Bio Hanf Protein Shake - Vanille - 500g

Bis zu 40% Hanf-Protein aus kontrolliert biologischem Anbau. Für Sportler, gesundheitsbewusste Menschen und Veganer.
24,00
Bio Hanfsamen Öl -

Bio Hanfsamen Öl

Aus kontrolliert biologischem Anbau – schonend kaltgepresst. Reich an Vitamin E, Omega-3- und Omega-6 Fettsäuren.
11,00